Microservices mit Docker und Kubernetes

Die Container-Technik „Docker“ ist seit 2013 aus vielen Unternehmen nicht mehr wegzudenken und erfreut sich zunehmender Beliebtheit in IT-Abteilungen und bei IT-Managern.
Docker kann Unternehmen darin unterstützen, Services zu flexibilisieren, schneller bereitzustellen und unabhängiger agieren zu können.
edcom in München bietet nun einen 2-tägigen Grundlagenkurs an, der sich an Administratoren richtet, die sich mit dieser Technologie beschäftigen möchten. Dabei geht es um eine Einführung in die Containertechnologie und die Orchestrierung von Microservices auf Basis von Docker und dem Google-Tool Kubernetes.

  • Docker Grundlagen
  • Docker Commands
  • Logging/Monitorin
  • Security
  • Volumes
  • Swarm etc.
  • Kubernetes Grundlagen
  • Architektur
  • Netzwerk Kommunikation
  • IBM Conductor for Containers etc.

>>> Docker Workshop bei edcom